Feuerstättenschau

Durch hohe thermische Belastungen oder Korrosion unterliegen auch Feuerungsanlagen einem gewissen Verschleiß .

Zur Feuerstättenschau werden alle Teile von bestehenden Feuerungsanlagen (Feuerstätten, Ofenrohr, Schornstein, Verbrennungsluftversorgung) in Augenschein genommen, um festzustellen, ob die Feuerungsanlage noch betriebs- und brandsicher ist. Mängel, die die Betriebs- und Brandsicherheit beeinträchtigen können, werden dem Eigentümer bzw. Betreiber mitgeteilt.