Abgaswegeüberprüfung

Bei der Abgaswegüberprüfung soll festgestellt werden, ob sich die Feuerstätte in einem technisch sicheren Zustand befindet, die Abgase einwandfrei abströmen, ausreichend Verbrennungsluft zuströmt und die Installationsbedingungen entsprechend der Technischen Regeln für Gasinstallationen (DVGW-TRGI) eingehalten sind.

Hierbei werden folgende Arbeiten ausgeführt:

  • Überprüfung des Brenners (abgasseitig)
  • Überprüfung des Wärmetauschers
  • Überprüfung des Abgasrohres
  • Messung des CO2-Gehaltes im Abgas
  • Überprüfung der Verbrennungsluftversorgung