A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Emissionen sind die von einer Feuerungsanlage ausgehenden
Luftverunreinigungen; Konzentrationsangaben beziehen sich auf das
Abgasvolumen im Normzustand (273 K, 1013 hPa) nach Abzug des
Feuchtegehaltes an Wasserdampf.
Der Endenergiebedarf ist die Energiemenge die zur Deckung des Jahresheizwärmebedarfs und des Trinkwasserwärmebedarfs benötigt wird, ermittelt an der Systemgrenze des betrachteten Gebäudes. Die zusätzliche Energiemenge, die durch vorgelagerte Prozessketten bei der Erzeugung des jeweils eingesetzten
Brennstoffes entstehen, werden nicht in Betracht gezogen.
Ein Einzelraumofen ist eine Feuerstätte, die lediglich zur Beheizung eines einzelnen Raumes dient.
Die Abgasmessungen der Schornsteinfeger haben deutlich zur
Energieeinsparung beigetragen. Die Messungen und die daraus resultierenden Erkenntnisse waren und sind wahrlich ein Gewinn für unsere Umwelt.